Bezirk Süd im BKBV e.V.

Aktuelle Neuigkeiten

Bankverbindung

Bankverbindung des Bezirks Süd im BKBV e.V.:

IBAN: DE59 6725 0020 0009 3001 80
BIC: SOLADES1HDB
Kreditinstitut: Sparkasse Heidelberg

Willkommen beim Bezirk Süd im BKBV e.V.

Mit der konstituierenden Sitzung am 16. Mai 2019 wurde der neue Bezirk Süd im Badischen Kegler- und Bowlingverband e.V. (BKBV e.V.) gegründet, der aus den beiden ehemaligen Bezirken 1 und 2 im BKBV e.V. entstanden ist und am 01.08.2019 seinen Betrieb aufgenommen hat.

Alarmstufe II in Baden-Württemberg ab dem 24.11.2021

Illustration des Corona-Virus vom Center for Disease Control and Prevention (CDC)

ACHTUNG: Ab Mittwoch, 24.11.2021 gilt in Baden-Württemberg die Alarmstufe II.

Damit ist die Sportausübung in Innenräumen mit der 2G Regel für immunisierte Sportler (Geimpfte und Genesene) erlaubt, für nicht-immunisierte Sportler (Ungeimpfte) gilt ein Teilnahme- und Zutrittsverbot für Sportstätten. Für immunisierte Zuschauer an Wettkampfserien und am Ligaspielbetrieb gilt die 2G+ Regel, d.h. Zutritt für Geimpfte und Genesene nur noch mit maximal 24 Stunden altem Antigen- oder maximal 48 Stunden altem PCR-Test.

Die Tests können bei einer für die Testung zugelassenen Stelle durchgeführt werden (offizielle Teststelle, betriebliche Testung) oder in der Sportstätte selbst, wobei eine volljährige Person des Betreibers die Testung überwachen und deren ordnungsgemäße Durchführung sowie das Testergebnis bestätigen muss. Eine häusliche Eigentestung ist nicht ausreichend.

Es gilt eine Zuschauerbegrenzung von max. 50% der zugelassenen Zuschauerzahl in Sportstätten.

Betreiber und Veranstalter von Sportanlagen und -veranstaltungen sind verpflichtet, die Impfnachweise auch technisch zu prüfen. Die Angaben sind mit einem amtlichen Ausweisdokument abzugleichen. Genesenen- und Impfnachweise müssen elektronisch - etwa mit der CoVPassCheck-App - geprüft werden. Bei Genesenen und Getesteten reicht weiterhin die Einsichtnahme in den Genesenen- und Testnachweis.

Für Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahren, die an den regelmäßigen Tests in den Schulen teilnehmen und für asymptomatische Kinder unter sechs Jahren oder die noch nicht eingeschult sind, ist der Zutritt immer gestattet.

Aktuelle COVID-Zahlen in BW und im Landkreis Karlsruhe der letzten 7 Tage

Datum

Aktuelle Inzidenz im
Landkreis Karlsruhe

7-Tage Hospitalisierungsinzidenz
in Baden-Württemberg

Aktuelle COVID-Fälle auf Intensivstationen

Aktuelle Stufe in
Baden-Württemberg

30.11.2021

490,1 (+26,3)

6,30 (+0,10)

622 (+-0)

Alarmstufe II

29.11.2021

463,7 (+19,0)

6,20 (+0,26)

622 (+5)

Alarmstufe II

28.11.2021

444,7 (+25,8)

5,94 (+0,01)

617 (+14)

Alarmstufe II

27.11.2021

418,9 (-17,5)

5,93 (-0,27)

603 (+31)

Alarmstufe II

26.11.2021

436,4 (+6,3)

6,20 (-0,10)

572 (+30)

Alarmstufe II

25.11.2021

430,1 (-6,7)

6,30 (+0,20)

542 (+25)

Alarmstufe II

24.11.2021

436,8 (+16,7)

6,10 (-0,20)

517 (+7)

Alarmstufe II

WICHTIGE CORONA-INFO AN ALLE KLUBS UND VEREINE IM BEZIRK SÜD

Aktuelle Info: In Baden-Württemberg wurde am 23.11.2021 eine neue Corona-Verordnung erlassen, die ab dem 24.11.2021 gilt. Es gibt zu den drei bestehenden Stufen (Basis-, Warn- und Alarmstufe I) nun eine weitere Stufe (Alarmstufe II), wo abgestuft verschiedene Aktionen passieren:

- Basisstufe bis zu einer Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz von 1,5 bzw. einer Belegung der Intensivstationen von bis zu 250 Patienten -> keine Änderung zum jetzigen Zustand

- Warnstufe bei einer Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz von über 1,5 bis zu 3,0 an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen bzw. einer Belegung der Intensivstationen mit über 250 bis 390 Patienten an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen -> Betreten von Sportanlagen für nicht immunisierte Personen (Ungeimpfte) nur noch mit einem PCR-Test zulässig

- Alarmstufe I bei einer Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz von über 3,0 bis zu 6,0 an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen bzw. einer Belegung der Intensivstationen mit über 390 Patienten an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen -> Betreten von Sportanlagen für nicht immunisierte Personen (Ungeimpfte) nicht mehr zulässig (sog. 2G Regel)

- Alarmstufe II bei einer Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz von über 6,0 an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen bzw. einer Belegung der Intensivstationen mit über 450 Patienten an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen -> Betreten von Sportanlagen für immunisierte Personen (Geimpfte und Genesene) als Zuschauer ohne Antigen- oder PCR-Test nicht mehr zulässig (sog. 2G+ Regel), als Sportler und Mitwirkende im Ligen- und Wettkampfbetrieb ohne Antigen- oder PCR-Test zulässig (sog. 2 G Regel).

Sowohl asymptomatische Kinder unter 6 Jahren als auch Schüler unter 18 Jahren (aufgrund der Testung in der Schule) gelten weiterhin als immunisierte Personen. Sowohl als Sportler, als auch als Trainer oder Zuschauer. Für sie gilt keine 2G- oder 2G+-Regel.

Betreiber und Veranstalter von Sportanlagen und -veranstaltungen sind verpflichtet, die Impfnachweise auch technisch zu prüfen. Die Angaben sind mit einem amtlichen Ausweisdokument abzugleichen. Genesenen- und Impfnachweise müssen elektronisch - etwa mit der CoVPassCheck-App - geprüft werden. Bei Genesenen und Getesteten reicht weiterhin die Einsichtnahme in den Genesenen- und Testnachweis.

Alle Regelungen und FAQs zu den Regelungen können den aktuellen Corona-FAQ des Bezirks Süd entnommen werden! Tagesaktuelle Inzidenzwerte des Landkreises Karlsruhe für 2021 sind in der Übersicht zu finden.

Information an die Vereine und Klubs des Bezirks Süd im BKBV e.V.

  • 16.09.2021: Der TSV Spessart hat seine Mannschaft wegen Spielermangel aus dem Spielbetrieb zurückgezogen, neue Spielpläne für die Bezirksliga 1 6er-gemischt sind verfügbar

  • 14.09.2021: Mannschaftsaufstellung und Sportordnung sind Online

  • 06.09.2021: Einladung zur Online-Sitzung am Freitag, 10.09.2021 um 18:30 Uhr unter https://bbb.dhbw.de/karlsruhe/spe-bf0-rdz-vo9

  • 30.08.2021: Versand der Codelisten für die neue Saison an die Klubs, das Verwaltungspasswort für den Online-Spielbericht wurde am 29.08.2021 an die Klubs versendet. Unter dem Zugang des webbasierten Spielberichtes (spielbericht.dcu-ev.de) ist nach dem Login links eine Spielerliste aufrufbar, welche über den Browser auch ausdruckbar bzw. als PDF speicherbar ist. So kann jeder Club rechtzeitig vor Saisonbeginn die Spielberechtigungen seiner gemeldeten Spielerinnen und Spieler prüfen.

  • 09.08.2021: Spielpläne und Adresslisten für die Spielrunde 2021 / 2022 sowie als PDF-Dateien

  • 31.07.2021: Voraussichtliche Ligeneinteilung des Bezirks Süd im BKBV e.V. für die Spielrunde 2021 / 2022

  • Die Meldebögen für die Saison 2021 / 2022 wurden am 07.06.2021 erstellt und versendet! Meldeschluss ist der 30.06.2021

  • Nach Beschluss der Bezirksvorstandschaft wird den Klubs des Bezirks Süd für die Spielrunde 2021 / 2022 KEINE Meldegebühr verlangt werden.

  • Nachdem die beiden gewählten Kassenprüfer*innen Andreas Vogt und Gerlinde Schuller von ihren Ämtern zurückgetreten sind, hat die Bezirksvorstandschaft Carmen Koch und Barbara Losereit ab dem 12.04.2021 als kommissarische Kassenprüferinnen eingesetzt.

Dringende Eilmeldungen des Bezirks Süd (Stand: 13.01.2021)

Aktuelle Eilmeldungen (bitte hier klicken)

Dringende Eilmeldungen des Bezirks Süd im BKBV e.V.

  • 13.01.2021: Die Spielrunde 2020 / 2021 wird mit Wirkung zum 14.01.2021 abgebrochen, eine sportliche Wertung findet nicht statt. Eine Weiterführung der Spielrunde 2020 / 2021 war aus sportlichen Gesichtspunkten nicht mehr gegeben, da die Spielrunde nach dem Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz vom 19.01.2021 am 06./07.02.2021 nicht hätte weitergeführt können und uns dann aber die verbleibenden Spieltermine bis zum Ende des Sportjahres im Juli 2021 ausgegangen wären. Die Bekämpfung der Pandemie steht weiterhin an allererster Stelle, diesem Ziel müssen sich auch alle weiteren sportlichen Aktivitäten unterordnen, so dass ein Abbruch der Spielrunde leider unumgänglich war.

  • 30.10.2020: Der KC 84 Eisingen hat seine 1. Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Bezirksliga 5 (4er-gemischt 100) zurückgezogen. Neue Spielpläne sind verfügbar!

  • ACHTUNG DRINGENDE INFO: Bitte daran denken, dass die jeweilige Heimmannschaft das eigene Schutz - und Hygienekonzept ab dem letzten Spiel bis spätestens MIttwochs, 24:00 Uhr in der Spielwoche der jeweiligen Auswärtsmannschaft UND der Spielleitung des Bezirks Süd unter spielleitung@bezirk-sued-bkbv.de versendet. Wird dies nicht eingehalten, so gibt es zunächst eine Verwarnung, bevor evtl. weitere Ahndungsmaßnahmen greifen. Dies mag den betroffenen Klubs als harte und unfaire Maßnahme vorkommen, aber aufgrund der dramatisch gestiegenen Infektionszahlen in den jeweiligen Landkreisen muss der Bezirk Süd sicherstellen, dass die Klubs darüber informiert sind, welche Hygienemaßnahmen sie bei Auswärtsfahrten einzuhalten haben und welche Einschränkungen sie ggf. vor Ort beim Gegner erwarten. Wir appellieren deshalb nochmals an alle Klubs, das Schutz- und Hygienekonzept stets auf dem aktuellsten Stand zu halten und den jeweiligen Gegnern frühzeitig zukommen zu lassen. Danke für Eure Mithilfe!

  • 16.10.2020: Der VfR GW Ittersbach hat seine 1. Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Bezirksliga 2 (6er-Männer 100) zurückgezogen. Neue Spielpläne sind verfügbar!

  • 06.10.2020: Es gibt einen neuen Spielplan der Bezirksliga 5 (4er-gemischt 100), da es zu Kollisionen auf doppelt belegten Bahnanlagen kam. Die Paarungen der Spieltage 7,8,13,14,15,20,21,22 sind geändert worden, bitte beachten! Neue Spielpläne sind veröffentlicht.

  • 30.09.2020: Die Startzeit von SG GW / VK Neulußheim 2 (Bezirksliga 4 6er-gemischt 100) wurde aufgrund Hygienebestimmungen von 16:00 Uhr auf 16:30 Uhr korrigiert. Neue Spielpläne sind veröffentlicht.

  • 22.09.2020: Die Codelisten für die Saison 2020 / 2021 wurden an die Adressen der Klubsportwarte der Klubs des Bezirks Süd im BKBV versandt. Sollte eine Codeliste nicht angekommen sein, bitte an den Bezirkssportwart Thomas Speck wenden.

  • 20.09.2020: Die Startzeit von SG Königsbach 2 (Bezirksliga 3 Männer 100) wurde aufgrund Hygienebestimmungen von 12:15 Uhr auf 11:45 Uhr korrigiert. Neue Spielpläne sind veröffentlicht.

  • 08.09.2020: Der SK Goldene Kranz Reilingen hat seine 2. Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Bezirksliga 5 (4er-gemischt 100) zurückgezogen. Außerdem wurde die Startzeit von SK GK Reilingen 1 in der Bezirksliga 1 (Männer 200) von 15:00 Uhr auf 14:00 Uhr aufgrund Hygienebestimmungen korrigiert. Neue Spielpläne sind verfügbar!

  • 02.09.2020: Der stellvertretende Bezirksjugendwart Pascal Ochs hat heute sein Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt. Damit ist das Amt des Bezirksjugendwarts sowie der Stellvertreterin / des Stellvertreters unbesetzt und es wird dringend eine Nachfolgerin / ein Nachfolger gesucht. Bitte bei Interesse eine Mail an den Bezirksvorsitzenden Thomas Schränkler unter bezirkvorsitzender@bezirk-sued-bkbv.de senden.

  • 01.09.2020: Der Beginn der Spielrunde 2020 / 2021 wird im BKBV und im Bezirk Süd im BKBV auf den 10./11.10.2020 (Bezirksliga 5 4er-gemischt) bzw. 17./18.10.2020 (Bezirksligen 1-4) verschoben. Bitte beachten!

    - Die Spielpläne wurden den neuen Terminen angepasst (die Spielpaarungen selbst bleiben erhalten) und sind veröffentlicht.
    - Alle geplanten Spielverlegungen gehen verloren und müssen neu beantragt werden. Kostenfrei bis einschließlich 9. Oktober 2020 für alle Ligen im Bezirk Süd im BKBV e.V.
    - Die versendeten Verwaltungspasswörter an die Clubs behalten ihre Gültigkeit.
    - Die Codelisten an die Clubs werden erst nach Veröffentlichung der neuen Spielpläne verschickt!

Schnellauswahl

  • Thomas Speck Sonntag, 14. November 2021 von Thomas Speck

    Trauer um Franz Kaiser

    Franz Kaiser im Alter von 89 Jahren verstorben

    Am Freitag, 29.10.2021 verstarb Franz Kaiser im Alter von 89 Jahren.

    Franz Kaiser war Gründungsmitglied des KC 84 Eisingen und seit 4 Jahren auch Ehrenmitglied. Mit ihm verlieren wir einen verdienten Sportkameraden, der immer zur Stelle war und anpackte, wenn es beim KC 84 Eisingen etwas zu tun oder zu helfen gab.

    Den Angehörigen, Verwandten und Freunden sowie den Sportkameradinnen und Sportkameraden vom KC 84 Eisingen gilt unser Mitgefühl. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

    Die Beerdigung von Franz Kaiser fand am Donnerstag, 11.11.2021 um 13:00 Uhr auf dem Friedhof in Eisingen statt.

    Im Namen der Bezirksvorstandschaft des Bezirks Süd im BKBV e.V.

    Thomas Schränkler
    Bezirksvorsitzender Bezirk Süd im BKBV e.V.

  • Thomas Speck Sonntag, 14. November 2021 von Thomas Speck

    Trauer um Harald Rieth

    Harald Rieth, Vorsitzender des SKC Hugsweier 67, verstorben

    Am Samstag, 06.11.2021 verstarb Harald Rieth im Alter von 72 Jahren.

    Harald Rieth begleitete während seiner langen Funktionslaufbahn und fast 46-jährigen Mitgliedschaft seinen Klub SKC Hugsweier 67 in unterschiedlichen Funktionen. 18 Jahre als Kegler, 6 Jahre als Sportwart, 26 Jahre als stellvertretender Vorsitzender und letztendlich 10 Jahre als Vorsitzender.

    2017 wurde Harald Rieth für seine besonderen Verdienste die Ehrennadel des Landes Baden Württemberg und eine von Ministerpräsident Winfried Kretschmann unterzeichnete Urkunde überreicht.

    Für den SKC Hugsweier 67 hat Harald Rieth mit viel Herzblut und Einsatzbereitschaft für Verein und den Kegelsport Außergewöhnliches geleistet. Er war über Jahre der eigentliche Motor des Vereins. Mit Tatkraft und Visionen hat er den Hugsweierer Sportkegelclub stetig nach oben gebracht und seine Freizeit ganz in den Dienst seines sportlichen Engagements gestellt.

    Den Angehörigen, Verwandten und Freunden gilt unser Mitgefühl. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

    Im Namen der Bezirksvorstandschaft des Bezirks Süd im BKBV e.V.

    Thomas Schränkler
    Bezirksvorsitzender Bezirk Süd im BKBV e.V.

  • Thomas Speck Freitag, 22. Oktober 2021 von Thomas Speck

    Trauer um Klaus Souici

    Klaus Souici verstorben

    Am Sonntag, 17.10.2021 verstarb Klaus Souici im Alter von 58 Jahren.

    Klaus Souici kegelte seit 1998 im Bezirk 1 im BKBV und war über 20 Jahre Mitglied bei der SG Ettlingen, wo er seine keglerische Heimat fand. Mit ihm verlieren wir einen verdienten Sportkameraden.

    Den Angehörigen, Verwandten und Freunden sowie den Sportkameradinnen und Sportkameraden von der SG Ettlingen gilt unser Mitgefühl. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

    Die Beerdigung von Klaus Souici findet am Dienstag, 02.11.2021 um 14:00 Uhr auf dem Friedhof in Ettlingen statt.

    Im Namen der Bezirksvorstandschaft des Bezirks Süd im BKBV e.V.

    Thomas Schränkler
    Bezirksvorsitzender Bezirk Süd im BKBV e.V.

  • Thomas Speck Donnerstag, 21. Oktober 2021 von Thomas Speck

    Trauer um Reimund Magg

    Reimund Magg verstorben

    Am Freitag, 10.09.2021 verstarb Reimund Magg im Alter von 74 Jahren.

    Reimund Magg kegelte seit 1979 im Bezirk 1 im BKBV und war über 40 Jahre Mitglied beim 1. SKC Viktoria Jöhlingen, wo er seine keglerische Heimat fand. Mit ihm verlieren wir einen langjährigen Sportkameraden, der auch mehrfach für seine Verdienste um den Kegelsport ausgezeichnet wurde.

    Den Angehörigen, Verwandten und Freunden sowie den Sportkameradinnen und Sportkameraden vom 1. SKC Viktoria Jöhlingen gilt unser Mitgefühl. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

    Die Beerdigung von Reimund Magg fand am Mittwoch, 28.09.2021 auf dem Friedhof in Jöhlingen statt.

    Im Namen der Bezirksvorstandschaft des Bezirks Süd im BKBV e.V.

    Thomas Schränkler
    Bezirksvorsitzender Bezirk Süd im BKBV e.V.

  • Thomas Speck Freitag, 2. Juli 2021 von Thomas Speck

    Trauer um Andreas Wolf

    Andreas Wolf verstorben

    Am Freitag, 02.07.2021 verstarb Andreas Wolf im Alter von 49 Jahren.

    Andreas Wolf spielte zuletzt bei der SG Ettlingen, war vorher aber bei der SG GH 78 / GW Sandhausen, der VBK Karlsruhe und dem FC Viktoria Jöhlingen. Er war bei allen Keglern der großen Keglerfamilie gleichermaßen beliebt und geschätzt. Mit ihm verlieren wir einen sehr empathischen und allseits beliebten Sportkameraden.

    Den Angehörigen, Verwandten und Freunden sowie den Sportkameradinnen und Sportkameraden von der SG Ettlingen gilt unser Mitgefühl. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

    Die Urnenbeisetzung von Andreas Wolf findet am Samstag, 31.07.2021 um 15:00 Uhr im Ruhewald Bildtann in Fußbach bei Gengenbach statt.

    Im Namen der Bezirksvorstandschaft des Bezirks Süd im BKBV e.V.

    Thomas Schränkler
    Bezirksvorsitzender Bezirk Süd im BKBV e.V.

  • Thomas Speck Montag, 14. Juni 2021 von Thomas Speck

    Trauer um Frank Götter

    Frank Götter verstorben

    Am Montag, 07.06.2021 verstarb Frank Götter im Alter von 59 Jahren.

    Frank Götter war zuletzt der 1. Vorsitzende des KV Königsbach und begleitete in den 40 Jahren seiner Verbandsangehörigkeit weitere Funktionsämter. Seine Kompetenz und sein Sachverstand wurden gerne angefragt. Mit ihm verlieren wir einen hochgeschätzten Sportkameraden.

    Den Angehörigen, Verwandten und Freunden sowie den Sportkameradinnen und Sportkameraden vom KV Königsbach gilt unser Mitgefühl. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

    Die Beerdigung von Frank Götter findet am Mittwoch, 07.07.2021 um 14:30 Uhr auf dem Friedhof in Königsbach statt.

    Im Namen der Bezirksvorstandschaft des Bezirks Süd im BKBV e.V.

    Thomas Schränkler
    Bezirksvorsitzender Bezirk Süd im BKBV e.V.

Termine des Bezirks Süd im BKBV e.V.

Dezember 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
Januar 2022
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Februar 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28      
       

Unsere Termine

Social Media

Social Share

Zugriffe

OnePage-Menü öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.